Kle­rus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Klerus

Rechtschreibung

Worttrennung
Kle|rus

Bedeutung

katholische Geistlichkeit; Priesterschaft

Beispiel
  • niederer, hoher Klerus

Synonyme zu Klerus

Herkunft

kirchenlateinisch clerus < spätgriechisch klērós = Geistlichkeit, griechisch = Los, Anteil, Erbteil, also eigentlich = Stand der Ausgelosten, Auserwählten

Grammatik

Singular
Nominativ der Klerus
Genitiv des Klerus
Dativ dem Klerus
Akkusativ den Klerus
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?