Klang­tep­pich, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Musik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Klangteppich

Rechtschreibung

Worttrennung
Klang|tep|pich

Bedeutung

Gesamtheit, Folge von Klängen und Tönen, die einen akustischen Hintergrund, eine Klangkulisse bildet oder Teil eines musikalischen Werks ist

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?