Kir­chen­ton­art, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Musik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kirchentonart

Rechtschreibung

Worttrennung
Kir|chen|ton|art

Bedeutung

zu den acht in der mittelalterlichen Musik üblichen Tonarten gehörende, durch eine bestimmte melodische Floskel gekennzeichnete Tonart mit einer Stufenfolge von Tönen ohne Erhöhungen und Erniedrigungen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?