Kin­der­tag, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Kindertag

Rechtschreibung

Worttrennung
Kin|der|tag

Bedeutungen (2)

  1. Tag, der den Kindern in besonderer Weise gewidmet ist, an dem die Kinder bei bestimmten Veranstaltungen o. Ä. im Mittelpunkt stehen
    Beispiel
    • im Stadtpark ist heute Kindertag
  2. Zeit der Kindheit [die hinter jemandem liegt]
    Grammatik
    Pluraletantum
    Beispiel
    • ein Bild aus Kindertagen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?