Keusch­lamm­strauch, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Keuschlammstrauch

Rechtschreibung

Worttrennung
Keusch|lamm|strauch

Bedeutung

(im Mittelmeergebiet und in Asien wachsende) Pflanze, deren Früchte den Mönchspfeffer liefern

Herkunft

spätmittelhochdeutsch käusch lamp, Lehnübersetzung von mittellateinisch agnus castus, zu lateinisch agnus = Lamm und castus = keusch, rein, falsche Lehnübersetzung des griechischen Pflanzennamens ágnos durch irrtümliche Ableitung von griechisch ágnos = jungfräulich, rein

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?