Ker­mes­bee­ren­baum, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
Kermesbeerenbaum

Rechtschreibung

Worttrennung
Ker|mes|bee|ren|baum

Bedeutung

tropischer und subtropischer Baum mit oft unscheinbaren, in Trauben oder Ähren wachsenden Blüten und Kermesbeeren als Früchten

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?