Kenn­mar­ke, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kennmarke
Lautschrift
[ˈkɛnmarkə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Kenn|mar|ke

Bedeutung

Erkennungsmarke

Beispiel
  • der Pilot des abgeschossenen Flugzeugs konnte nicht identifiziert werden, da er keine Kennmarke trug

Grammatik

die Kennmarke; Genitiv: der Kennmarke, Plural: die Kennmarken

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?