Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ke­me­na­te, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ke|me|na|te

Bedeutungsübersicht

  1. mit einem Kamin ausgestattetes Wohngemach, besonders Frauengemach in Burgen des Mittelalters
  2. (umgangssprachlich scherzhaft) intimer kleiner Raum, den jemand als seinen eigenen persönlichen Bereich hat

Synonyme zu Kemenate

Stube, Zelle, Zimmer

Aussprache

Betonung: Kemenate

Herkunft

mittelhochdeutsch kem(e)nāte, althochdeutsch chemināta < mittellateinisch caminata = heizbares Zimmer, zu lateinisch caminatum, 2. Partizip von: caminare = mit einem Kamin versehen, zu: caminus, Kamin

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Kemenatedie Kemenaten
Genitivder Kemenateder Kemenaten
Dativder Kemenateden Kemenaten
Akkusativdie Kemenatedie Kemenaten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. mit einem Kamin ausgestattetes Wohngemach, besonders Frauengemach in Burgen des Mittelalters
  2. intimer kleiner Raum, den jemand als seinen eigenen persönlichen Bereich hat

    Gebrauch

    umgangssprachlich scherzhaft

    Beispiel

    sich in seine Kemenate zurückziehen

Blättern