Kel­ler­fal­te, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Schneiderei
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kellerfalte

Rechtschreibung

Worttrennung
Kel|ler|fal|te

Bedeutung

tiefe Falte in einem Kleidungsstück, bei der zwei Brüche so gegeneinanderstoßen, dass eine relativ breite Stoffbahn bedeckt ist

Beispiel
  • ein Mantel mit langer Kellerfalte hinten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?