Ke­lek, Kel­lek, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kelek
Kellek

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Kelek
Alternative Schreibung
Kellek
Worttrennung
Ke|lek, Kel|lek

Bedeutung

im Orient verwendetes Floß, das von aufgeblasenen Tierbälgen getragen wird

Herkunft

persisch-türkisch

Grammatik

das Kelek; Genitiv: des Keleks, Plural: die Keleks

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?