Kau­le, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
mundartlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kaule

Rechtschreibung

Worttrennung
Kau|le

Bedeutungen (2)

  1. Grube, Loch; rundliche Vertiefung

Herkunft

mittelhochdeutsch kūle = Kugel(förmiges), zusammengezogen aus mittelhochdeutsch kugel(e), Kugel

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
 30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot