Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ka­tarrh, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: Medizin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ka|tarrh

Bedeutungsübersicht

Schleimhautentzündung (besonders der Atmungsorgane) mit meist reichlichen schleimigen, eitrigen oder serösen Absonderungen

Synonyme zu Katarrh

Atemwegserkrankung, Erkältung, Husten, Schleimhautentzündung, Schnupfen; (volkstümlich) Grippe; (Medizin) grippaler Infekt, Refrigeration

Aussprache

Betonung: Katạrrh🔉

Herkunft

lateinisch catarrhus = Schnupfen < griechisch katárrhous, eigentlich = Herabfluss, da nach antiker Vorstellung ein aus dem Gehirn herabfließender Schleim die Ursache dieser Krankheit war

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Katarrhdie Katarrhe
Genitivdes Katarrhsder Katarrhe
Dativdem Katarrhden Katarrhen
Akkusativden Katarrhdie Katarrhe

Blättern