Ka­sack, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Kasack
Wort mit gleicher Schreibung
Kasack (Eigenname)

Rechtschreibung

Worttrennung
Ka|sack

Bedeutung

dreiviertellange Damenbluse, die über Rock oder langer Hose getragen wird

Herkunft

französisch casaque = Reiserock, Damenmantel, Herkunft ungeklärt

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Kasack die Kasacks
Genitiv des Kasacks der Kasacks
Dativ dem Kasack den Kasacks
Akkusativ den Kasack die Kasacks
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?