Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Kar­bid, fachsprachlich Car­bid, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: Chemie
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Kar|bid, Car|bid

Bedeutungsübersicht

  1. Verbindung aus Kohlenstoff und einem Metall oder Halbmetall
  2. <ohne Plural> aus in reinem Zustand weißen, durch Verunreinigungen [dunkel]grau gefärbten Kristallen bestehende Masse mit intensivem, stechendem Geruch, die mit Wasser unter Zersetzung reagiert und als Reduktionsmittel sowie zur Gewinnung von Azetylen gebraucht wird

Aussprache

Betonung: Karbid
Carbid

Herkunft

zu lateinisch carbo, karbo-

Grammatik

das Karbid; Genitiv: des Karbid[e]s, Plural: die Karbide

Blättern