Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Kant­ha­ken, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Kant|ha|ken
Beispiel: jemanden beim Kanthaken kriegen (umgangssprachlich für jemanden gehörig zurechtweisen)

Bedeutungsübersicht

Holzstange mit eisernem Haken zum Kanten und Fortbewegen von Lasten (z. B. Balken, Baumstämmen)

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

  • jemanden am, beim Kanthaken nehmen/kriegen/packen (umgangssprachlich: jemanden zur Rede stellen; sich jemanden vornehmen; für älteres jemanden beim Kamm [= Nacken, Genick] nehmen)
  • etwas am Kanthaken packen (salopp: etwas Schwieriges bewältigen, richtig anpacken)

Aussprache

Betonung: Kạnthaken
Anzeige

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Kanthakendie Kanthaken
Genitivdes Kanthakensder Kanthaken
Dativdem Kanthakenden Kanthaken
Akkusativden Kanthakendie Kanthaken

Blättern