Kampf­schwim­me­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Militär
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kampfschwimmerin

Rechtschreibung

Worttrennung
Kampf|schwim|me|rin

Bedeutung

zur Marine gehörende Einzelkämpferin, die dazu ausgebildet ist, unter Wasser an gegnerische Ziele heranzuschwimmen, um sie zu erkunden oder zu zerstören

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?