Kampf­an­sa­ge, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Kampfansage
Lautschrift
[ˈkampfʔanzaːɡə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Kampf|an|sa|ge

Bedeutung

unmissverständliches Deutlichmachen einer Gegnerschaft; offene Herausforderung zu einer Auseinandersetzung

Beispiel
  • eine offene Kampfansage an den Terrorismus, an die Radikalen

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Kampfansage die Kampfansagen
Genitiv der Kampfansage der Kampfansagen
Dativ der Kampfansage den Kampfansagen
Akkusativ die Kampfansage die Kampfansagen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?