Kamm­garn, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Textilindustrie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kammgarn

Rechtschreibung

Worttrennung
Kamm|garn

Bedeutungen (2)

  1. feines, glattes Garn [aus Wolle], dessen glatte Oberfläche durch Kämmen (2) entsteht
  2. festes, strapazierfähiges Gewebe aus Kammgarn (1)
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?