Kalt­blut, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kaltblut
Lautschrift
[ˈkaltbluːt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Kalt|blut

Bedeutung

besonders als Zug- und Lastpferd geeignetes schweres, starkes Pferd mit ruhigem Temperament

Herkunft

wohl wegen des ruhigen Temperaments der Tiere

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?