Kaf­fee­nach­mit­tag, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kaffeenachmittag

Rechtschreibung

Worttrennung
Kaf|fee|nach|mit|tag

Bedeutung

[gemütliche] Zusammenkunft am Nachmittag, bei der u. a. Kaffee und Kuchen gereicht werden

Beispiele
  • Kaffeenachmittage im Gemeinschaftsraum
  • die Besucherinnen unseres Kaffeenachmittag[e]s

Grammatik

der Kaffeenachmittag; Genitiv: des Kaffeenachmittag[e]s, Plural: die Kaffeenachmittage

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?