Käl­te­pol, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kältepol
Lautschrift
[ˈkɛltəpoːl]

Rechtschreibung

Worttrennung
Käl|te|pol

Bedeutung

kältester Ort (der Erde, eines bestimmten Gebiets)

Beispiel
  • Wostok und Oimjakon gelten als Kältepole der Erde
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?