Ju­ry, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ʒyˈriː]
auch:
[ˈʒyːri]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ju|ry

Bedeutungen (2)

    1. Kollegium von Sachverständigen als Preisrichter bei sportlichen, künstlerischen Wettbewerben, bei Quizveranstaltungen o. Ä.
      Beispiel
      • der Preis wird von einer unabhängigen Jury verliehen
    2. Kollegium von Fachleuten, das Werke für eine Ausstellung, für Filmfestspiele o. Ä. auswählt
      Beispiel
      • die Jury bestand aus einem Gremium von 12 Museumsdirektoren und Kuratorinnen
  1. (in angelsächsischen Ländern) Versammlung, Kollegium der Geschworenen bei Prozessen des Schwurgerichts

Herkunft

unter Einfluss von französisch jury < englisch jury < altfranzösisch jurée = Versammlung der Geschworenen, zu lateinisch iurare = schwören, zu: ius, Jus

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Jury die Jurys
Genitiv der Jury der Jurys
Dativ der Jury den Jurys
Akkusativ die Jury die Jurys

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Jury
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?