Jung­ge­blie­be­ne, jung Ge­blie­be­ne

Wortart:
substantiviertes Adjektiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Junggebliebene
jung Gebliebene

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Junggebliebene
Alternative Schreibung
jung Gebliebene
Worttrennung
Jung|ge|blie|be|ne, jung Ge|blie|be|ne

Bedeutung

Frau, die sich trotz fortgeschrittenen Alters nicht alt fühlt

Grammatik

die/eine Junggebliebene; der/einer Junggebliebenen, die Junggebliebenen/zwei Junggebliebene oder die/eine jung Gebliebene; der/einer jung Gebliebenen, die jung Gebliebenen/zwei jung Gebliebene

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?