Ju­li­us­turm, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Juliusturm

Rechtschreibung

Worttrennung
Ju|li|us|turm
Rechtschreibregel
D 136

Bedeutung

vom Staat angesparte, als Reserve zurückgelegte Gelder

Herkunft

nach einem Turm der früheren Zitadelle in Spandau, in dem sich bis 1914 ein Teil der von Frankreich an das Deutsche Reich gezahlten Kriegsentschädigung befand

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1961 erstmals im Rechtschreibduden.
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?