Jo­han­nis­brot, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Betonung
Johannisbrot

Rechtschreibung

Worttrennung
Jo|han|nis|brot

Bedeutung

dunkelbraune, leicht gebogene, längliche Frucht des Johannisbrotbaums, von der das zuckerhaltige Mark der Hülse und die Kerne gegessen werden

Herkunft

nach der Legende soll sich Johannes der Täufer in der Wüste von dem süßen Mark der Früchte ernährt haben

Grammatik

Singular Plural
Nominativ das Johannisbrot die Johannisbrote
Genitiv des Johannisbrotes, Johannisbrots der Johannisbrote
Dativ dem Johannisbrot den Johannisbroten
Akkusativ das Johannisbrot die Johannisbrote
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?