Jo­ckey, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈdʒɔke]
auch, österreichisch, schweizerisch nur:
🔉[ˈdʒɔki]

Rechtschreibung

Worttrennung
Jo|ckey

Bedeutung

berufsmäßiger Rennreiter, berufsmäßige Rennreiterin

Jockey - Jockey beim Rennen
Jockey beim Rennen - © ogolne - Fotolia.com
Beispiel
  • sie ist ein sehr erfolgreicher Jockey

Herkunft

englisch jockey, zu schottisch Jock = Jakob, ältere Bezeichnung für einen Stalljungen

Grammatik

der Jockey; Genitiv: des Jockeys, Plural: die Jockeys

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?