Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Jagd­grund, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Jagd|grund

Bedeutungsübersicht

Gebiet, in dem es Wild gibt, das gejagt werden kann

Beispiel

reiche Jagdgründe

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

  • in die ewigen Jagdgründe eingehen (verhüllend ironisch: sterben; nach der mythologischen Vorstellung der nordamerikanischen Indianer von einem als englisch happy hunting grounds = glückliche Jagdgründe bezeichneten Jenseits)
  • jemanden in die ewigen Jagdgründe schicken, befördern (umgangssprachlich: jemanden töten)

Synonyme zu Jagdgrund

Gehege; [Jagd]revier; (Amtssprache) Jagdbezirk; (Jägersprache) Gatter

Aussprache

Betonung: Jagdgrund
Lautschrift: [ˈjaːktɡrʊnt]

Grammatik

meist im Plural
 SingularPlural
Nominativder Jagdgrunddie Jagdgründe
Genitivdes Jagdgrundes, Jagdgrundsder Jagdgründe
Dativdem Jagdgrundden Jagdgründen
Akkusativden Jagdgrunddie Jagdgründe

Blättern