Jagd­grund, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Jagdgrund
Lautschrift
[ˈjaːktɡrʊnt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Jagd|grund

Bedeutung

Gebiet, in dem es Wild gibt, das gejagt werden kann

Beispiel
  • reiche Jagdgründe
Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • in die ewigen Jagdgründe eingehen (verhüllend ironisch: sterben; nach der mythologischen Vorstellung der nordamerikanischen Indianer von einem als englisch happy hunting grounds = glückliche Jagdgründe bezeichneten Jenseits)
  • jemanden in die ewigen Jagdgründe schicken, befördern (umgangssprachlich: jemanden töten)

Synonyme zu Jagdgrund

Grammatik

meist im Plural

Singular Plural
Nominativ der Jagdgrund die Jagdgründe
Genitiv des Jagdgrundes, Jagdgrunds der Jagdgründe
Dativ dem Jagdgrund den Jagdgründen
Akkusativ den Jagdgrund die Jagdgründe
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?