It­zig, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
veraltet umgangssprachlich abwertend
Aussprache:
Betonung
Itzig

Rechtschreibung

Worttrennung
It|zig

Bedeutung

Jude

Herkunft

nach dem männlichen Vornamen Isaak, hebräisch Yizhaq

Grammatik

der Itzig; Genitiv: des Itzigs, Plural: die Itzige

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?