Is­ch­ä­mie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ischämie
Lautschrift
🔉[ɪsçɛˈmiː]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Is|chä|mie
Alle Trennmöglichkeiten
Is|ch|ä|mie

Bedeutung

örtliche Blutleere, mangelnde Versorgung einzelner Organe mit Blut

Herkunft

zu griechisch íschein = hemmen und haĩma = Blut

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?