In­ves­to­ren­schutz, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Politik, Wirtschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Investorenschutz

Rechtschreibung

Worttrennung
In|ves|to|ren|schutz

Bedeutung

Regelungen, durch die rechtliche, wirtschaftliche o. Ä. Interessen von Kapitalanleger[inne]n (über den gesetzlichen Rahmen hinaus) geschützt werden

Beispiele
  • Investorenschutz außerhalb der staatlichen Rechtsprechung
  • Befürworter des umstrittenen Investorenschutzes

Grammatik

der Investorenschutz; Genitiv: des Investorenschutzes (ohne Plural)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?