In­ter­fe­renz­far­be, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Physik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Interferenzfarbe

Rechtschreibung

Worttrennung
In|ter|fe|renz|far|be

Bedeutung

bei Interferenz (1) besonders von weißem Licht auftretende Mischfarbe (z. B. beim Lichtdurchgang durch eine Kristallplatte)

Interferenzfarbe
© Neverhood - Fotolia.com
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?