Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

In­s­pek­tor, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: In|spek|tor
Alle Trennmöglichkeiten: In|s|pek|tor

Bedeutungsübersicht

  1. Beamter des öffentlichen Dienstes zu Beginn der gehobenen Laufbahn
  2. jemand, der etwas inspiziert, dessen Amt es ist, Inspektionen durchzuführen (z. B. in der Landwirtschaft, im Versicherungswesen)

Synonyme zu Inspektor und Inspektorin

Kontrolleur, Kontrolleurin, Prüfer, Prüferin

Aussprache

Betonung: Inspẹktor
Lautschrift: [ɪnˈspɛktoːɐ̯]

Herkunft

lateinisch inspector = Besichtiger, Untersucher, zu: inspicere, inspizieren

Grammatik

der Inspektor; Genitiv: des Inspektors, Plural: die Inspektoren
 SingularPlural
Nominativder Inspektordie Inspektoren
Genitivdes Inspektorsder Inspektoren
Dativdem Inspektorden Inspektoren
Akkusativden Inspektordie Inspektoren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Beamter des öffentlichen Dienstes zu Beginn der gehobenen Laufbahn

    Beispiele

    • er ist Inspektor beim Zoll
    • das Gutachten des [Herrn] Inspektors Müller
    • Inspektor Müllers Gutachten
  2. jemand, der etwas inspiziert, dessen Amt es ist, Inspektionen (1a) durchzuführen (z. B. in der Landwirtschaft, im Versicherungswesen)

Blättern