In­klu­si­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Inklusion

Rechtschreibung

Worttrennung
In|klu|si|on

Bedeutungen (3)

  1. (besonders in der Mengenlehre) die Beziehung des Enthaltenseins
    Gebrauch
    Mathematik
  2. Einschluss von Fremdsubstanzen in Kristallen
    Gebrauch
    Mineralogie
    1. das Mit-einbezogen-Sein; gleichberechtigte Teilhabe an etwas; Gegensatz Exklusion
      Gebrauch
      Soziologie
    2. gemeinsame Erziehung beeinträchtigter und nicht beeinträchtigter Kinder in Kindergärten und [Regel]schulen
      Gebrauch
      Pädagogik

Herkunft

lateinisch inclusio

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?