Ing­wer­tee, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ingwertee

Rechtschreibung

Worttrennung
Ing|wer|tee

Bedeutung

aus Ingwerstücken durch Aufgießen oder Kochen hergestelltes Getränk

Beispiele
  • die belebende Wirkung des Ingwertees
  • Ingwertee zwanzig Minuten köcheln lassen, dann heiß servieren
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?