In­ge­ni­um, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ingenium

Rechtschreibung

Worttrennung
In|ge|ni|um

Bedeutungen (2)

  1. [schöpferische] Begabung; Erfindungsgabe
  2. Mensch mit besonderen geistigen, schöpferischen Fähigkeiten

Herkunft

lateinisch ingenium, zu: gignere, Genus

Grammatik

das Ingenium; Genitiv: des Ingeniums, Plural: die Ingenien

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?