In­fi­ni­tiv, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Sprachwissenschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Infinitiv
auch:
[…ˈtiːf]

Rechtschreibung

Worttrennung
In|fi|ni|tiv

Bedeutung

Grundform des Verbs, die nicht durch Person, Numerus, Zeit und Modus näher bestimmt ist; Nennform

Beispiel
  • erweiterter Infinitiv (Infinitiv, zu dem noch weitere Satzteile hinzutreten)

Herkunft

spätlateinisch (modus) infinitivus = nicht näher bestimmt(e Zeitwortform)

Grammatik

der Infinitiv; Genitiv: des Infinitivs, Plural: die Infinitive

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?