Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

In­dult, der oder das

Wortart: Substantiv, maskulin oder Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: In|dult

Bedeutungsübersicht

  1. (bildungssprachlich) Frist, Vergünstigung, die in bestimmten Fällen gewährt wird
  2. (veraltet) Einräumung einer Frist, wenn der Schuldner, die Schuldnerin in Verzug ist
  3. (katholische Kirche) vorübergehende Befreiung von einer kirchengesetzlichen Verpflichtung

Synonyme zu Indult

Frist, Ultimatum

Aussprache

Betonung: Indụlt

Herkunft

spätlateinisch indultum, zu lateinisch indulgere, indulgent

Grammatik

der oder das Indult; Genitiv: des Indult[e]s, Plural: die Indulte

Blättern