Im­plo­si­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Fachsprache
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Implosion

Rechtschreibung

Worttrennung
Im|plo|si|on

Bedeutung

schlagartige Zertrümmerung eines Hohlkörpers durch äußeren Überdruck

Beispiel
  • das Feuer war durch eine Implosion im Fernseher entstanden

Herkunft

Analogiebildung mit lateinisch im- (in-) zu Explosion

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Implosion die Implosionen
Genitiv der Implosion der Implosionen
Dativ der Implosion den Implosionen
Akkusativ die Implosion die Implosionen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?