Im­pli­ka­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Implikation

Rechtschreibung

Worttrennung
Im|pli|ka|ti|on

Bedeutungen (2)

  1. das Implizieren; Bedeutung; Einbeziehung einer Sache in eine andere
    Gebrauch
    bildungssprachlich
  2. auf der Folgerung „wenn …, dann …“ beruhende logische Beziehung
    Gebrauch
    Philosophie, Sprachwissenschaft

Herkunft

lateinisch implicatio = Verflechtung

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?