Im­mu­ni­tät, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Immunität
Lautschrift
[ɪmuniˈtɛːt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Im|mu|ni|tät

Bedeutungen (2)

  1. (angeborene oder durch Impfung erworbene) Unempfänglichkeit für Krankheitserreger oder deren Gifte
    Beispiel
    • eine einmal überstandene Krankheit verleiht oft langjährige Immunität gegen neue Ansteckung
    1. verfassungsrechtlich garantierter Schutz vor Strafverfolgung (für Bundes- und Landtagsabgeordnete)
      Beispiel
      • den Schutz der Immunität genießen
    2. völkerrechtlich garantierter Schutz von Diplomaten vor den Behörden des Gastlandes

Grammatik

die Immunität; Genitiv: der Immunität, Plural: die Immunitäten (Plural selten)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?