Il­lu­si­o­nis­mus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Illusionismus

Rechtschreibung

Worttrennung
Il|lu|si|o|nis|mus

Bedeutungen (2)

  1. die Objektivität der realen Welt, der Wahrheit, Schönheit, Sittlichkeit als Schein erklärende philosophische Anschauung
    Gebrauch
    Philosophie
    Beispiel
    • der Illusionismus Schopenhauers
  2. illusionistische [Bild]wirkung
    Gebrauch
    Kunstwissenschaft
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?