Hy­d­ro­pho­bie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Hydrophobie

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Hy|dro|pho|bie
Alle Trennmöglichkeiten
Hy|d|ro|pho|bie

Bedeutungen (2)

  1. Bestreben bestimmter Tiere und Pflanzen, das Wasser zu meiden
    Gebrauch
    Biologie
  2. krankhafte Wasserscheu bei Menschen und Tieren, besonders als Begleiterscheinung bei Tollwut
    Gebrauch
    Medizin

Herkunft

griechisch hydrophobía, Phobie

Grammatik

die Hydrophobie; Genitiv: der Hydrophobie, Plural: die Hydrophobien

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?