Hut­te­rer, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Hutterer

Rechtschreibung

Worttrennung
Hut|te|rer

Bedeutung

Angehöriger einer in der 1. Hälfte des 16. Jahrhunderts in Mähren gegründeten, in Gütergemeinschaft lebenden Gruppe der Wiedertäufer

Herkunft

nach ihrem Führer, dem Tiroler Wiedertäufer J. Huter (gestorben 1536)

Grammatik

der Hutterer; Genitiv: des Hutterers, Plural: die Hutterer

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?