Hut­haus, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Bergmannssprache landschaftlich, früher
Aussprache:
Betonung
Huthaus

Rechtschreibung

Worttrennung
Hut|haus

Bedeutung

Haupt(verwaltungs)gebäude einer Zeche (2) mit Werkzeug- und Erzlager, Dienstwohnung, Betstube u. Ä.

Beispiele
  • Huthäuser aus der Blütezeit des erzgebirgischen Silberbergbaus
  • Sanierung eines historischen Huthauses

Herkunft

zu Hut; das aufbewahrte Material wurde dort „gehütet“

Grammatik

das Huthaus; Genitiv: des Huthauses, Plural: die Huthäuser

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion.