Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Hut, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: gehoben
Wort mit gleicher Schreibung: Hut (Substantiv, maskulin)
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Hut
Beispiel: auf der Hut sein

Bedeutungsübersicht

Schutz, schützende Aufsicht, Obhut

Beispiel

das Kind ist bei ihr in bester Hut

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

[vor jemandem, etwas] auf der Hut sein ([vor jemandem, etwas] vorsichtig sein, sich in Acht nehmen; Soldatensprache, eigentlich = auf Wache im Felde außerhalb des Heerlagers stehen)

Synonyme zu Hut

Abschirmung, Behütetheit, Fürsorge, Fürsorglichkeit, Geborgenheit, Schutz, Sicherheit; (gehoben) Obhut

Aussprache

Betonung: Hut 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch huote, althochdeutsch huota = Bewachung, Behütung, Obhut, ursprünglich = Schutz, Bedeckung

Grammatik

 Singular
Nominativdie Hut
Genitivder Hut
Dativder Hut
Akkusativdie Hut

Blättern