Huf­lat­tich, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Huflattich

Rechtschreibung

Worttrennung
Huf|lat|tich

Bedeutung

auf Äckern und Schutthalden wachsende Pflanze mit leuchtend gelben Blüten auf schuppig beblätterten Stängeln, aus der ein Heilmittel gegen Husten und Bronchialkatarrh gewonnen wird

Herkunft

nach den hufeisenförmigen Blättern

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?