Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Hub, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: Technik
Wort mit gleicher Schreibung: Hub (Substantiv, maskulin)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Hub

Bedeutungsübersicht

  1. das Heben von unten nach oben
  2. Weg, den der Kolben im Zylinder von Kolbenmaschinen bei einem Hin- und Hergang zurücklegt

Synonyme zu Hub

Takt

Aussprache

Betonung: Hub

Herkunft

zu heben

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Hubdie Hübe
Genitivdes Hubes, Hubsder Hübe
Dativdem Hubden Hüben
Akkusativden Hubdie Hübe

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Heben von unten nach oben

    Beispiel

    der Hub von Lasten
  2. Weg, den der Kolben im Zylinder von Kolbenmaschinen bei einem Hin- und Hergang zurücklegt

Blättern

Im Alphabet davor
Im Alphabet danach