Hub, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[hap]
Wort mit gleicher Schreibung
Hub (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Hub

Bedeutungen (2)

  1. zentraler Umschlagplatz, Knotenpunkt (besonders des internationalen Luftverkehrs)
  2. zentrales Teil oder Gerät, das eine Verbindung herstellt, das als Knotenpunkt dient
    Gebrauch
    EDV

Herkunft

englisch hub = Mittelpunkt

Grammatik

der Hub; Genitiv: des Hubs, Plural: die Hubs

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?