Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ho­ro­s­kop, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: Astrologie
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: Ho|ro|skop
Alle Trennmöglichkeiten: Ho|ro|s|kop

Bedeutungsübersicht

  1. schematische Darstellung der Planetenkonstellation zu den Tierkreiszeichen zu einem bestimmten Zeitpunkt, besonders bei der Geburt eines Menschen, als Grundlage zur Schicksalsdeutung
  2. Voraussage über kommende Ereignisse aufgrund von Sternkonstellationen

Synonyme zu Horoskop

Orakel, Prophezeiung, Voraussage, Vorhersage, Weissagung; (bildungssprachlich) Kosmogramm; (Fachsprache) Prognose

Aussprache

Betonung: Horoskop🔉

Herkunft

spätlateinisch horoscopium = Instrument zur Ermittlung der Planetenkonstellation bei der Geburt eines Menschen < griechisch hōroskopeĩon, eigentlich = Stundenseher, zu: hṓra = Stunde und skopeĩn = betrachten

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Horoskopdie Horoskope
Genitivdes Horoskopsder Horoskope
Dativdem Horoskopden Horoskopen
Akkusativdas Horoskopdie Horoskope

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. schematische Darstellung der Planetenkonstellation zu den Tierkreiszeichen zu einem bestimmten Zeitpunkt, besonders bei der Geburt eines Menschen, als Grundlage zur Schicksalsdeutung

    Beispiel

    jemandem das Horoskop stellen (für eine Schicksalsdeutung erstellen)
  2. Voraussage über kommende Ereignisse aufgrund von Sternkonstellationen

    Beispiel

    hast du dein Horoskop gelesen?

Blättern