Hor­nuß, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
schweizerisch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Hornuß
Lautschrift
🔉[…uːs]

Rechtschreibung

Worttrennung
Hor|nuß

Bedeutung

einem Puck ähnliche Scheibe aus Hartgummi, die beim Hornußen verwendet wird

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • den Hornuß [sicher] treffen (den Nagel auf den Kopf treffen)

Herkunft

gleichlautend mit dem schweizerischen Wort für Hornisse, wegen des summenden Tones, den die Scheibe beim Flug erzeugt

Grammatik

der Hornuß; Genitiv: des Hornußes, Plural: die Hornuße[n]

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?